<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://px.ads.linkedin.com/collect/?pid=1354242&amp;fmt=gif">

Smart Cyber Insurance für Deutschland und Österreich

Intelligente Cyber-Versicherungspolicen

Intelligente Cyber-Versicherungspolicen beginnen mit der Erfassung von Risikoinformationen durch den unternehmenseigenen „Corvus-Scan“. Die Bewertung dieser Informationen ermöglicht es unserem Team, innerhalb von Minuten optimale Prämien- und Deckungsoptionen zu ermitteln. Jede Police umfasst einen Corvus-Scan-Bericht mit detaillierten IT-Sicherheitsempfehlungen und Hinweisen zu bereits sichtbaren Schwachstellen.

Risiko-Appetit

Unternehmen aus dem KMU-Segment und dem Mittelstand mit einem Jahresbruttoumsatz bis zu 1 Milliarde Euro

Versicherungssummen bis zu 5 Millionen Euro

Ressourcen

Branchen

Wir decken die meisten Risikoklassen ab, darunter:

  • Herstellende Industrie und Fertigung

  • Einzelhandel und Großhandel

  • Immobilien; REITs

  • Finanzinstitute

  • Professionelle Dienstleistungen

Ausgenommen sind: Rundfunkanstalten, Glücksspielrisiken, Risiken im Zusammenhang mit Cannabis, Websites mit nicht jugendfreien Inhalten, soziale Medien sowie Datenverarbeitungs- und Zahlungsdienstleister

 

Merkmale der Police – Smart Cyber Insurance

Intelligente Cyber-Versicherungspolicen beginnen mit der Erfassung von Risikoinformationen durch den unternehmenseigenen „Corvus-Scan“. Die Bewertung dieser Informationen ermöglicht es unserem Team, innerhalb von Minuten optimale Prämien- und Deckungsoptionen zu ermitteln. Jede Police umfasst einen Corvus-Scan-Bericht mit detaillierten IT-Sicherheitsempfehlungen und Hinweisen zu bereits sichtbaren Schwachstellen.

Intelligente Cyber-Deckung

Unser spezieller, unternehmenseigener Underwriting-Prozess nutzt neue Datenquellen, die mit Hilfe von maschinellem Lernen analysiert werden, um anschließend durch die Nutzung von künstlicher Intelligenz (KI) innerhalb weniger Stunden Angebote für Cyber-Versicherungsschutz zu erstellen. Gleichzeitig ist unser erfahrenes Underwriting-Team mit weiteren Tools ausgestattet, um komplexe Risiken effizient zu erfassen und zu bearbeiten. Wir bieten umfassenden Versicherungsschutz für Eigen- und Drittschäden, der an die moderne und dynamische Cyber-Bedrohungslage angepasst ist.

Reaktion auf Vorfälle

Eine digitale Schadensbearbeitung verbessert den Zugang und die Transparenz des Schadenprozesses. Unsere Teams für die "Incident Response" und Cyber-Schäden arbeiten gerne mit Ihnen zusammen, um Ihre Verfahren für die Reaktion im Schadensfall festzulegen. Wenn ein Vorfall auftritt, arbeitet unser Team während der gesamten Dauer des Vorgangs mit Ihnen zusammen und unterstützt Sie bei der Beauftragung von erfahrenen und durch uns geprüften Partnern wie beispielsweise Anwälten für Datenschutzverletzungen oder Forensikunternehmen, um den Erfolg sicherzustellen.

Verlässlichkeit durch einen erstklassigen Versicherer

Smart Cyber wird in Europa in Kooperation mit Travelers Insurance (AM Best A++) angeboten. Unsere Partnerschaft mit Travelers gewährleistet eine stabile Risikokapazität und Absicherung der Kunden durch einen führenden globalen Versicherer.

Risikominderung

Versicherungsnehmer erhalten vierteljährlich einen Corvus-Scan-Report, der neu erkannte IT-Schwachstellen priorisiert und Optionen zur Risikominderung aufzeigt. Die fortlaufende Analyse von Cyber-Bedrohungen und die proaktive Risikowarnungen verbessern das Wissen über Bedrohungen und stellen sicher, dass Broker und Versicherungsnehmer über aufkommende Risiken informiert sind.

Umfassender und flexibler Versicherungsschutz

Das Underwriting komplexer Risiken sollte nie seine menschliche Note verlieren. Auch wenn ein Großteil der Risikoanalyse durch Modelle, die von unserem Data-Science-Team erstellt werden, automatisiert ist, wissen wir, dass bestimmte Fälle eine Überprüfung durch Experten erfordern. Unser Underwriting-Team verfügt über jahrelange Erfahrung im Bereich der Cyber-Versicherung, sodass Sie unabhängig von der Größe oder Besonderheit des Geschäfts sicher sein können, dass das Angebot mit Sorgfalt erstellt wurde.

Eigenschadendeckung

  • Proaktive Maßnahmen und Reaktion auf akute Cyber-Vorfälle

  • Informationssicherheitsverletzung

  • Wiederherstellung digitale Vermögenswerte und der unternehmenseigenen IT-Systeme

  • Betriebsunterbrechungsschäden, entgangener Gewinn sowie daraus resultierende Mehrkosten

  • Systemausfälle der eigenen Computersysteme

  • Kosten und Aufwendungen im Zusammenhang mit einer Cyber-Erpressung

  • Cyber-Diebstahl und Telefon-Hacking

Drittschaden Deckung

  • Drittschaden Deckung

  • Haftung für Netzwerksicherheits- und Datenschutzverletzungen

  • Regulatorische Untersuchungen

  • Medienhaftung aufgrund einer Informationssicherheitsverletzung

  • PCI-DSS-Vertragsstrafen

Deckungserweiterungen

  • Betriebsunterbrechung - Systemausfall bei IT-Dienstleistern

  • IT-Hardwareschäden ("Bricking")

  • Aufwendungen für interne Untersuchungen

  • E-Discovery

  • Konsumenten-Gutscheine

Corvus Germany Executive Team

[EMPLOYEE HEADSHOT] Oliver Delvos - Head of International, Corvus Insurance

Oliver Delvos

Head of International

 

 
 

MartinSchmetz

Martin Schmetz

Product Development Manager, Europe

 

[EMPLOYEE HEADSHOT] James Berry - Chief Claims Officer, Corvus London Markets

James Berry

Chief Claims Officer

 

 
 

Get In Touch

Falls Sie weitere Fragen zu unseren Produkten haben, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Risk und Response Services und Schadensfälle

Dienstleistungen zur Risikominderung. Experten für die Reaktion auf Verstöße. Echtzeit-Zugang zu Schadensinformationen. Willkommen bei der intelligenten Versicherung.

Daten sind das Fundament von Corvus – und das gilt auch für die Schadensabwicklung. Mit unserem Dashboard für Versicherungsnehmer erhalten Broker und Versicherungsnehmer sofortigen Zugriff auf Schadensinformationen und laufende Meldungen zu Cyber-Risiken, die bei der Vermeidung von Datenverlusten, der Reaktionsplanung auf Vorfälle und der allgemeinen Risikovermeidung helfen.

Im Falle eines Schadens arbeitet das Corvus-Schadenteam direkt mit dem Versicherungsnehmer sowie mit unseren Risikopartnern zusammen, um den Schaden zu verwalten. Wir beauftragen erfahrene Spezialanbieter, um den Anforderungen der Situation gerecht zu werden, einschließlich Berater für Fragen rund um den Datenschutz, sowie der forensische Untersuchung von Schadensursachen.

[SMART INSURANCE DIAGRAM] Risk + Response Services und Schadensfälle

Im Rahmen einer detaillierten Analyse sammelt unser Data-Science-Team Daten über das betroffene IT-System von einer Woche und einem Monat vor dem Schadensfall. Das Corvus-Team berät den Versicherungsnehmer, wie er die IT-Sicherheit verbessern kann, und gibt mithilfe von künstlicher Intelligenz konkrete Empfehlungen.

Und bevor es überhaupt zu einem Schadensfall kommt, bieten wir den Versicherungsnehmern eine Reihe von Möglichkeiten, ihre Cybersicherheit zu verbessern. Erfahren Sie mehr über unsere Standarddienste und erweiterten Dienste für größere Kunden.

Angaben zum Anbieter gemäß § 5 TMG und den Informationspflichten gemäß § 15 der Verordnung über die Versicherungsvermittlung und –beratung (VersVermV)

Corvus Underwriting GmbH 
Bockenheimer Anlage 46 
60322 Frankfurt am Main

Tel: +49 (0)69 244 37 585

E-Mail: info@corvusinsurance.de 

Web: https://www.corvusinsurance.de 

Geschäftsführer: Oliver Delvos ; Lori Bailey

Handelsregister: Amtsgericht Frankfurt, HRB 125693
Versicherungsvermittlerregister-Nr.: D-IWLE-T7UHY-85
Ust-Ident-Nummer: DE354464012
Berufsbezeichnung: Versicherungsvertreter mit Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO

Aufsichtsbehörde:
Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main
Börsenplatz 4
60313 Frankfurt am Main
https://www.frankfurt-main.ihk.de/


Berufsrechtliche Regelungen:
§ 34d Gewerbeordnung (GewO)
§§ 59-68 Versicherungsvertragsgesetz (VVG)
Versicherungsvermittlungsverordnung (VersVermV)

Redaktion: 
Jill Silver
100 Summer Street
Boston, MA 02110
USA

Corvus erbringt als Versicherungsvermittler insbesondere die Vermittlung und Verwaltung von Versicherungsverträgen, die Schadensbearbeitung und Inkassodienstleistungen nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz, sowie sämtliche damit im Zusammenhang stehenden Tätigkeiten.

Corvus erhält für seine Tätigkeiten gegenüber dem Kunden eine vereinbarte Vergütung in Form einer in den Versicherungsprämien enthaltenen Provision. Neben diesen Vergütungsarten kann die Gesellschaft für Dienstleistungen, die gegenüber Versicherungsunternehmen erbracht werden, eine gesonderte Vergütung von Versicherungsunternehmen erhalten.

Corvus hält keine direkte oder indirekte Beteiligung von über zehn Prozent an den Stimmrechten oder am Kapital eines Versicherungsunternehmens. Umgekehrt hält auch kein Versicherungsunternehmen oder Mutterunternehmen eines Versicherungsunternehmens eine direkte oder indirekte Beteiligung von über zehn Prozent an den Stimmrechten oder am Kapital der Gesellschaft.

Schlichtungsstelle:
Versicherungsombudsmann e.V.
Leipziger Str, 121
10117 Berlin
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1

ODR-VO:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr finden.

Online Beschwerdeformular BaFin:
https://www.bafin.buergerservice-bund.de/Formular/VersicherungFormular